Mit der eigenen Homepage Geld verdienen

Mit der eigenen Homepage Geld verdienen - Konzeption und Strategie muss stimmen, um an die richtige Zielgruppe zu kommenWie kann man mit der eigenen Homepage Geld verdienen, ohne dass man etwas verkauft oder eine bezahlte Dienstleistung anbietet? Ganz einfach, man verkauft indirekt doch etwas. Hierbei handelt es sich nicht um ein physisches Produkt, sondern um Fläche auf seiner Website. Ungenutzten Platz kann man für sich arbeiten lassen und durch die Vermietung oder den Verkauf an interessierte Unternehmer ganz einfach mit der eigenen Homepage Geld verdienen.

>>> Buch-Tipp: Affiliate Marketing: Grundlagen, Konzepte und Entwicklungsmöglichkeiten <<<

Viel Geld mit der eigenen Homepage verdienen, so funktioniert es!

Wer Artikel schreibt und Lesern der Website mit Rat und Tat zur Seite steht, hat die besten Voraussetzungen für Pay per Click Angebote bereits geschaffen. Kommt dazu noch ein hoher Traffic, wird sich der Verdienst über die Website von selbst generieren. Um diese Möglichkeit zu nutzen, meldet man sich bei einem oder verschiedenen Portalen mit Pay per Click Angeboten an und platziert Produkte in seinen Texten.

Auf den Leser wird sich diese Option nicht als störend auswirken, da er den Text als solchen nicht als werblich empfindet. Wer mit der eigenen Homepage Geld verdienen möchte, muss allerdings schon ein paar Kompromisse eingehen. Beispielsweise lohnt es sich, Linkplatz oder Fläche für Display- und Bannerwerbung zu veräußern. Hier kann man sich für eine Vermietung der Fläche, für eine Gewinnbeteiligung pro Kunde der über die Website zum Anbieter gelangt, oder für einen Verkauf für einen bestimmten Zeitraum entscheiden.

Wie viel Traffic benötigt man zum Geld verdienen im Web?

Ein hoher Traffic ist zum mit der eigenen Homepage Geld verdienen natürlich von Vorteil. Nicht nur für die Werbepartner, sondern auch für das eigene Honorar wirkt sich ein hoher Traffic positiv aus. So kann man bei einer Entscheidung für bezahlte Artikel mehr Geld einfordern, wenn man eine hohe Besucherzahl und maximale Bekanntheit im Web verfügt. Je bekannter man ist und je beliebter man sich bei seiner Zielgruppe macht, umso höher sind die Möglichkeiten um mit der eigenen Homepage Geld verdienen zu können.

Doch muss man nicht bis zur hohen Bekanntheit warten und kann sich beim mit der eigenen Homepage Geld verdienen vorerst für ein Nebengewerbe entscheiden. Dies ist auch dann von Vorteil, will man verschiedene Kanäle prüfen und hat sich noch nicht präzise für eine Option entschieden. Mit der eigenen Homepage Geld verdienen ist nicht an ein Themengebiet gebunden und lässt sich in allen Branchen und Bereichen realisieren. Je höher das Ranking, umso besser sind die Verdienstaussichten im Web.

Lassen Sie sich meine Artikel vorlesen! Erledigen Sie so ggf. andere Arbeiten nebenbei ohne wichtige Infos zu verpassen …

Strategien um mit der eigenen Homepage Geld verdienen zu können

Ohne eine gezielte Strategie ist es schwer. Mit der eigenen Homepage Geld verdienen setzt voraus, dass man seine Möglichkeiten kennt und die Akzeptanz der Zielgruppe abschätzen kann. Am beliebtesten sind neben Pay per Click Angeboten und dem Affiliate Marketing auch Artikel, die man für andere Unternehmer schreibt und auf speziellen Plattformen zum Verkauf anbietet.

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, sich selbständig mit einem Internet-Business zu machen, dann kann ich Ihnen die zahlreichen Infos folgender Seite ebenfalls sehr empfehlen. Der Autor weiss, wovon er spricht: www.selbstaendig-im-netz.de

Dies hat überhaupt keinen werblichen Charakter und eignet sich für Menschen, die gerne schreiben und in einem Themengebiet über hohe Erfahrung verfügen. Die Erfahrung, aber auch der Traffic der eigenen Website nehmen hier auf das Honorar einen großen Einfluss.

Je bekannter der Autor ist, umso höher wird die Bezahlung ausfallen und umso mehr Resonanz verspricht sich der Käufer auf diesen Artikel. Nebenbei kann man Links auf der Website und Werbefläche verkaufen. Mit der eigenen Homepage Geld verdienen ist eine attraktive Möglichkeit, wenn man alle angebotenen Details nutzt und sich für eine Kombination der Strategien entscheidet.

Bildquelle: ©contrastwerkstatt – fotolia.com

GD Star Rating
a WordPress rating system
GD Star Rating
a WordPress rating system
Mit der eigenen Homepage Geld verdienen, 5.0 out of 5 based on 1 rating

4 Kommentare zu “Mit der eigenen Homepage Geld verdienen

  1. Sehr interessanter Beitrag!
    Die Sache mit dem Traffic ist wirklich essenziell.
    Habe vor kurzem dazu eine Interessante Möglichkeit entdeckt, die ich gerne Teilen möchte. Es funktioniert besser als ich anfangs dachte, bin echt überrascht worden, vom „eliteclubteam“

    Liebe Grüße, Rudi 😉

    GD Star Rating
    a WordPress rating system
  2. Guter Beitrag! Leider ist es hochwertige Besucher zu bekommen noch immer am schwierigsten, daran scheitern viele!

    GD Star Rating
    a WordPress rating system
    • Dabei ist es so einfach, wenn man es weiss *-) … ohne gute Kommentare und wirkliche Mehrwert bietende Informationen auf einem eigenen Blog wird es allerdings nichts … irgendwoher muss die Reputation ja erst einmal kommen!

      GD Star Rating
      a WordPress rating system
  3. Super Artikel. Man kann sicherlich gutes Geld mit der eigenen Website verdienen. Ich bin der Meinung das man auf seiner Website ein eigenes Produkt anbieten sollte. Zum Beispiel ein Ebook Ratgeber oder einen professionellen Videokurs der sich gut verkauft. Das mache ich selbt auch. Und ich kann mich wirklich nicht beschweren was den Verdienst angeht.

    Viel Erfolg mit deiner Webseite und beste Grüße

    Steffen

    GD Star Rating
    a WordPress rating system

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*